Zurück

Ich habe eine neue Version des Family Tree Builder installiert und meine Stammbäume sind verschwunden. Was soll ich nun tun?

Wenn Sie eine neue Version des Family Tree Builder (FTB) Programm installieren, wird das Programm automatisch die Stammbaumdatei erkennen und finden, an der Sie gearbeitet haben. Zu Ihrer Information ist zu sagen, dass die Stammbäume in FTB auch Projekte genannt werden. Sobald FTB das Projekt erkennt, wird es geöffnet und Sie werden in der Lage sein, Ihre Arbeit daran ohne Probleme fortzusetzen.

Es gibt jedoch einige Fälle, bei denen Sie eine”Hilfe” brauchen, um die FTB-Datei zu finden. Hier sind einige Tipps dazu:

1. Sie können mit dem Family Tree Builder Programm die Stammbaumdatei suchen. Dazu öffnen Sie bitte das Programm, gehen Sie zur Haupt-Symbolleiste und klicken Sie auf “Öffnen”.
Dies zeigt Ihnen eine Liste aller Projekte auf Ihrem Computer an. Klicken Sie einmal auf das Projekt, das Sie öffnen möchten, und klicken Sie auf Weiter. Wenn keine Projekte in der Liste sind, verwenden Sie die Schaltfläche Durchsuchen, um ein Projekt auf Ihrem Computer zu suchen.

2. Wenn Sie das Projekt in einem bestimmten Ordner auf Ihrem Computer gespeichert haben, können Sie die Option Projekt wiederherstellen nutzen. Klicken Sie auf Datei > Projekt wiederherstellen und entweder müssen Sie FTB den entsprechenden Ordner zeigen oder FTB wird automatisch direkt selbst den richtigen Ordner suchen.

3. Wenn das Programm keine Projekte erkannt hat, können Sie sie auf Ihrem Computer suchen. Gewöhnlich befinden sich die Stammbaum Dateien auf dem lokalen Laufwerk: C: Dokumente und Einstellungen XXXX (PC Name) Meine Dokumente MyHeritage XXXX (Name Ihres Baumes) Database.

4. Wenn Sie die Datei immer noch nicht finden, können Sie Ihren PC nach *. ZED Dateien durchsuchen lassen. Dies ist die Erweiterung von Family Tree Builder-Dateien.

5. Wenn, nachdem Sie alle oben genannten Schritte durchgeführt haben, die Stammbaumdatei immer noch nicht finden können, können Sie diese von der Familienseite wieder herunterladen.
Öffnen Sie einen Browser und loggen Sie sich auf Ihre Familienseite auf MyHeritage.de ein, dann gehen Sie auf die Registerkarte Stammbaum > Bäume verwalten auf Ihrer Familienseite.
Wählen Sie den Stammbaum, an dessen Download Sie interessiert sind und klicken Sie auf den Download-Link auf der rechten Seite. Sie können dann wählen, ob Sie die Stammbaumdatei retten wollen, oder ob Sie die Datei sofort im Family Tree Builder öffnen wollen.
Sobald Sie die Datei heruntergeladen haben, klicken Sie doppelt auf die Datei, um sie zu öffnen. Dies sollte das gesamte Projekt wieder herstellen. Wann Sie das Projekt öffnen, werden Sie dazu aufgefordert, die Fotos wieder herzustellen.
Bitte beachten Sie, dass diese Option nur verfügbar ist, wenn Sie zuvor den Baum auf der Website veröffentlicht haben.

Kategorien: Family Tree Builder
Auch verfügbar in: