Zurück

Warum sehe ich Personen als “unbekannt” in meinem Online-Stammbaum, nachdem ich ihn über den Family Tree Builder veröffentlicht habe?

Es gibt zwei Hauptgründe warum Personen in Ihrem online Stammbaum “unbekannt” erscheinen, nachdem Sie ihn aus dem Family Tree Builder veröffentlicht haben.

Privatisierte Personen im Family Tree Builder

Öffnen Sie Ihr Projekt im Family Tree Builder.
Suchen Sie den Namen der Person, die als “unbekannt” auf Ihrer Familienseite erscheint.
Klicken Sie auf “Bearbeiten” > “Bearbeiten” Details von [Name].
Klicken Sie auf die Registerkarte Info.

Am unteren Rand des Bildschirms befindet sich ein Kontrollkästchen “Diese Person ist privat (Details werden nicht online veröffentlicht).

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen und veröffentlichen Sie Ihren Stammbaum auf der Familienseite erneut.

Display und Daten-Sprache im Family Tree Builder

Im Family Tree Builder ist es möglich, ein Display-Sprache und eine DATA ENTRY-Sprache zu wählen.

DISPLAY Sprache korrespondiert mit allen Schaltflächen und Befehlsnamen im Programm. Die DISPLAY-Sprache wechselt die Sprache an der Family Tree Builder-Schnittstelle und es werden keine Informationen, die Sie manuell in den Baum eingetragen haben, berührt.

DATA ENTRY Sprache entspricht den Informationen, die Sie selbst in den Baum eingetragen haben. Namen, Orte, Notizen, etc. sind DATA.

Probleme können entstehen, wenn Daten in einer Sprache eingegeben werden und die Display-Sprache anders ist. Wenn Sie zum Beispiel einen Baum in italienischer Sprache auf die englische DATA DISPLAY-Sprache umschalten wird a) Kauderwelsch produziert oder b) werden Namen als “unbekannt” veröffentlicht, wenn sie auf der Familienseite veröffentlicht werden.
Der Grund für das Problem ist, dass, wenn die Display-Sprache auf Englisch eingestellt ist, Family Tree Builder bei allen eingegebenen Daten versucht diese im englischen Zeichensatz zu lesen. Wenn italienische Zeichen eingegeben wurden, wird Family Tree Builder nicht wissen, wie diese zu lesen sind, da er versucht nach der Codierung Merkmale für die englischen Zeichen zu finden.

Aufgrund der Tatsache, daß jede Sprache Eigenschaften einer eigenen Codierung hat, kann dieses Problem zwischen einem Sprachenpaar auftreten. Selbst wenn nur ein anderes Zeichen eingesetzt wurde, kann das Problem auftreten.
Wenn dieses Problem auftritt, zeigt Family Tree Builder Namen dies als unbekannt. Man kann sehen, dass es Daten im Baum gibt, aber da das Programm nicht weiß, wie diese Namen zu lesen sind, zeigt es deshalb “unbekannt” an. Um dies zu beheben, öffnen Sie Ihr Projekt im Family Tree Builder und stellen Sie sicher, dass Sie die entsprechenden Sprachen ausgewählt und übersetzt haben.

1. Wählen Sie die Sprachen – Tools > Sprachen Menü können Sie die Display Sprache einstellen, und wählen Sie Primäre Sprache / oder Zweitsprache. Es wird empfohlen, Primär-und Display-Sprache gleich zu setzen.

2. Übersetzen von Daten – der Übersetzungsassistent ist ein schneller und effektiver Weg, um Daten in eine zweite Sprache zu übersetzen. Gehen Sie zu Extras > Übersetzungsassistent, um einfach Namen und Orte in Ihrem Stammbaum zu übersetzen. Veröffentlichen Sie den Baum, um die Änderungen auf Ihrer Familienseite zu aktualisieren.

Kategorien: Familienseite, Family Tree Builder
Auch verfügbar in: