Zurück

Kann ich meine Daten aus SuperSearch entfernen?

Ja, Sie können Ihre Daten aus SuperSearch entfernen.

Bitte bedenken Sie, dass die Aufnahme Ihrer Daten in SuperSearch eine große Hilfe für ihre Ahnung sein kann. Wenn Sie nicht an SuperSearch teilnehmen, verlieren Sie automatisch Treffer mit Milliarden von Aufzeichnungen.

Alle Informationen der Stammbäume von MyHeritage sind automatisch durch die Privateinstellungen gesichert, auch wenn Sie sich entscheiden diese einzustellen.

Ihre Daten bei SuperSearch einzustellen, bedeutet, dass Sie Treffer in den Aufzeichnungen erhalten, die Ihre Forschung ohne Aufwand voranbringen.

Wenn Sie trotzdem Ihre Daten aus SuperSearch entfernen möchten, loggen Sie sich auf Ihrer Familienseite ein und klicken Sie oben rechts auf „Mitgliedskonto“ und dann auf „Meine Privateinstellungen“.

Benutzerprofil – Um Ihr MyHeritage Nutzerprofil zu verbergen, löschen Sie das Häkchen bei „Erlauben Sie Mitgliedern Sie zu finden und Ihr öffentliches Profil zu sehen“.

Familienseite – Um Ihre Familienseite zu verbergen, wählen Sie den Namen der Seite von der Liste auf der linken Seite und löschen Sie das Häkchen bei „Gästen erlauben meine Seite zu finden“.

Stammbaum – Um Ihren Stammbaum zu verbergen, wählen Sie den Namen der Familienseite, auf der Ihre Stammbäume eingestellt wurden, von der Liste auf der linken Seite. Im Inhaltsbereich löschen Sie das Häkchen von „Stammbaum bei den historischen Suchmaschinen von MyHeritage aufführen“.

Familienfotos – Um die Fotos zu verbergen, wählen Sie den Namen der Familienseite, wo die Fotos eingestellt sind, von der Liste auf der linken Seite. Im Inhaltsbereich, löschen Sie das Häkchen von dem Fotoalbum, dass Sie verbergen möchten.

Kategorien: SuperSearch
Auch verfügbar in: