Anmelden
Registrierung
Alle anzeigen  |  Alle schließen
#
Betreff
Veröffentlicht von
Aktionen
1
Erst zwei, dann kein Stammbaum
Michael Streicher
- Schließen

Hallo!

Ich gehöre zu den unglücklichen verwandt.de-Opfern. Habe gehofft, dass mir das Offline-Produkt weiter hilft, nachdem es Online hier nur um Abzocke geht. Dabei bekam ich zwei (namentlich identische) Stammbäume. In der Stammbaumverwaltung (was es alles gibt) habe ich nun den Offline-Baum gelöscht. Nun (einige Stunden später) ist auch mein (migrierter) Hauptbaum verschwunden. Gut, ehrlich gesagt wurdert mich hier nichts - aber es ärgert mich einfach. Wir planen ein großes Familientreffen, und jetzt darf ich meine ca. 400 Verwandten irgendwie, irgendwo und irgendwann mit einer verwandt.de "optimierten" GEDCOM-Datei in einem Tool nachpflegen.

 Ad1: ich kann gut Englisch, aber ich hatte mit verwandt.de bewusst ein deutsches Tool gewählt.

Ad2: ich bin Migrationsspezialist für große Datenmengen (Versicherungen und Verwaltungen) - vielleicht hättet ihr jemanden fragen sollen, der sich mit sowas auskennt.

Ohne freundliche Grüße Michael

Michael Streicher
Bayern
- Antworten
2
RE: Erst zwei, dann kein Stammbaum
Dietrich Compart Namensgebung
- Schließen
Zuerst dachte ich das der Fehler bei mir lag, stellte aber fest,  dass mein von mir eingegebener Stammbaum plötzlich verschwunden war. Bin schwer frustriert da die Erneuerung mit großen Schwierigkeiten verbunden wäre. Ich trage mich mit dem Gedanken ganz abzubrechen.
Dietrich Compart Namensgebung
Germany
- Antworten
3
RE: Erst zwei, dann kein Stammbaum [2]
Meike Schuler
- Schließen

Hallo Dietrich,

Stammbäume verschwinden nicht so einfach, vor allem die online eingestellten. Mitarbeiter von MyHeritage löschen Stammbäume, Familienseiten und Nutzerkonten nur auf Aufforderung der jeweiligen Verwalter.

Wie ich sehe hast du eine Familienseite von ehemals Verwandt.de. mit 18 Mitgliedern. Kann es sein, dass ein Mitglied den Stammbaum gelöscht hat?

Viele Grüße

Meike Schuler

Meike Schuler
Germany
- Antworten
4
RE: Erst zwei, dann kein Stammbaum [3]
Dietrich Compart Namensgebung
- Schließen

Bezüglich meines Stammbaums habe ich bereits genantwortet, nun frage ich mich ,wie komme ich ohne mein Zutun wieder auf den alten LEVEL:?  Kann nur eins sagen, da bekommt man ohne Zutun , sorry , Schei... aufs Auge gedrückt, so traurig es auch ist,  Schade.!!!

Dietrich.

 

 

Dietrich Compart Namensgebung
Germany
- Antworten
5
RE: Erst zwei, dann kein Stammbaum [4]
Meike Schuler
- Schließen

Hallo Dietrich,

wenn Mitglieder deiner Familienseite einfach einen Stammbaum löschen, kann ich dir leider nicht weiter helfen. Vielleicht solltest du den Mitgliedern Rechte entziehen und eine ältere Datensicherung wieder einstellen.

Grundsätzlich raten wir immer allen Nutzern in gewissen Abständen Datensicherungen vorzunehmen.

Viele Grüße

Meike Schuler

Meike Schuler
Germany
- Antworten
6
RE: Erst zwei, dann kein Stammbaum
Tommi
- Schließen
Ich bin auch angenervt aber so ist das bei Diensten die ne geniale Oberfläche haben und eigentlich kostenlos sind. Genau da liegt das Problem, wenns zu lange nix kostet (und es war für die meisten nicht wirklich notwendig bei verwandt.de Premiummitglied zu sein) dann geht so ein Dienst irgenwann mal platt weil er nicht kostendeckend arbeitet und  wird dann vertickt. Kann mir schon vorstellen, dass die Unmengen an Daten viel Speicherplatz verschlingen, vom Traffic mal ganz abgesehen. Wir werden sehen wie es hier vorwärts geht, wär nur schade um den Stammbaum bei all den Verwandten die mitterweile mitmachen. Wenn ganz dicke kommt gibts halt einfach die eigene Ahnenverwaltung auf nem eigenen Server ;)
Tommi
Deutschland
- Antworten
7
RE: Erst zwei, dann kein Stammbaum [2]
Dietrich Compart Namensgebung
- Schließen

Werde mir die Sache zu Herzen nehmen.

Dietrich

Dietrich Compart Namensgebung
Germany
- Antworten
 
Lädt...
Lädt...