Anmelden
Registrierung
Alle anzeigen  |  Alle schließen
#
Betreff
Veröffentlicht von
Aktionen
1
Benutzerdefinierte Ereignisse löschen
Thomas Patrik Eppensteiner
- Schließen

Hallo

Weiss jemand, wie ich in meinem FTB 4.0 (DE) benutzerdefinierte Ereignisse wieder löschen kann?

Ich sehe in der Auswahlliste bei "Person / Details bearbeiten / Ereignisse / Neues Ereignis" verschiedene unbenutze, teilweise unvollständige Ereignisse; siehe auch Bild im Anhang.

Besten Dank für einen Tipp.

Tom Eppensteiner

Thomas Patrik Eppensteiner
- Antworten
Anhänge:
Klicken Sie, um die volle Größe anzuzeigen
Ereignisse.jpg
2
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen
Deleted member
- Schließen

Hallo,

ich habe diese Frage an die Entwickler weitergeleitet und deinen Screenshot zur ERklärung gleich mit geliefert.

Deleted member
- Antworten
3
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [2]
Thomas Patrik Eppensteiner
- Schließen

Hallo

Danke für's Weiterleiten. Gibt es bereits Neuikgkeiten bezüglich dem Löschen von benutzerdefinierten Ereignissen?

Besten Dank für eine Rückmeldung.

Thomas Patrik Eppensteiner
- Antworten
4
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [3]
Silvia da Silva
- Schließen

Hallo Thomas,

solche Ereignisse solltest du direkt löschen können. Gehe einfach auf das Profil der jeweiligen Person, dann auf "bearbeiten" und dann auf "Details bearbeiten". Dort klickst du das jeweilige Ereignis an und kannst es dann löschen. (Button "Ereignis löschen").

Bedenke, dass solche benutzerdefinierten Ereignisse nur gelöscht werden können, wenn sie in keinem Profil mehr vorkommen.

Schöne Grüße

Silvia da Silva
Hamburg
- Antworten
5
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [4]
Thomas Patrik Eppensteiner
- Schließen

Hallo Silvia

Wird der Button "Ereignis löschen" gedrückt, wird lediglich die Zuteilung eines Ereignisses für die entsprechende Person gelöscht, jedoch nicht der Eintrag selber der Auswahltabelle mit den zur Verfügung stehenden benutzerdefinierten Ereignissen. Benutzerdefinierte Ereignisse kommen scheinbar automatisch in die Auswahltabelle, aber nicht verwendete Einträge kann ich nicht mehr daraus entfernen. Das Problem besteht für mich immer noch.

Thomas Patrik Eppensteiner
- Antworten
6
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [5]
Silvia da Silva
- Schließen

Hallo Thomas,

nun habe ich es verstanden, sorry! Es ist derzeit nicht möglich diese Ereignisse aus der Liste zu löschen. Ich habe aber gesehen, dass dieses schon von einem Kollegen für die Entwicklung eingestellt wurde. Scheint aber keine größere Prio zu haben, daher bitte ich dich einfach um etwas Geduld.

Schöne Grüße

Silvia da Silva
Hamburg
- Antworten
7
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [6]
Judith Godenau
- Schließen
Hallo Zusammen,

mich würde interessieren, ob die Prio für das Thema beim Entwickler auf der Liste abgearbeitet ist und das Löschen von benutzerdefinierten Ereignissen inzwischen in der Version FTB 6.0 funktioniert?

Viele Grüße

Judith Godenau

Judith Godenau
Karlsruhe
- Antworten
8
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [7]
Silvia da Silva
- Schließen

Hallo Judith,

leider ist dieses Problem noch nicht gelöst worden, ich bitte um dein Verständnis. Schöne Grüße

Silvia da Silva
Hamburg
- Antworten
9
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [8]
Thomas Pilz
- Schließen

Hallo zusammen,

ich grabe dies alte Thema mal aus, da ja schon ein wenig Zeit seit der letzten Meldung vergangen ist ... gibts mittlerweile eine Lösung?

beste Grüße

Thomas

 

Thomas Pilz
Germany
- Antworten
10
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [9]
Meike Schuler
- Schließen

Hallo Thomas,

leider nicht, ich habe deinen Namen dieser Wunschliste aber noch hinzu gefügt.

Viele Grüße

Meike Schuler

Meike Schuler
Germany
- Antworten
11
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [10]
Thomas Pilz
- Schließen
Alles klar, Danke!!
Thomas Pilz
Germany
- Antworten
12
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [11]
Andreas Götzinger
- Schließen
Hatte das gleiche Problem und bin die lästigen Einträge so losgeworden: 

- Programm ggf. beenden

- Im Projektverzeichnis liegt im Ordner "Cfg" die Datei "Project.cfg" - darin die Zeile "General","Custom Facts" suchen.

In meinem Fall stand dort: "General","Custom Facts",S,"g|Kinder|Enkelkinder|Enkelkinde|Enkelkind|Enkelkin|Enkelki|Enkelk|Enkel|Urenkel"

Geändert auf: "General","Custom Facts",S,"Kinder|Enkel|Urenkel"

Programm wieder gestartet... und die ungewünschten Einträge sind weg *freu*

Man muss halt aufpassen, dass man keine Wörter löscht die noch irgendwo verwendet werden. Wer sich nicht sicher ist, sollte vor der Änderung eine Kopie von Project.cfg machen.

Andreas Götzinger
Deutschland
- Antworten
Anhänge:
Klicken Sie, um die volle Größe anzuzeigen
bug1.jpg
13
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [12]
Meike Schuler
- Schließen

Hallo Andreas,

das ist ja genial, so lernt der Support noch von den Nutzern.

Ich habe es mir notiert.

Viele Grüße

Meike Schuler

Meike Schuler
Germany
- Antworten
14
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [12]
Thomas Pilz
- Schließen
Ja super ... DANKE für den Tip, das hat funktioniert.

Diesen doch recht einfachen Weg hätte der Support aber auch mal rausrücken können.......

Thomas Pilz
Germany
- Antworten
15
RE: Benutzerdefinierte Ereignisse löschen [13]
Meike Schuler
- Schließen
... wenn der Support es gewusst hätte :-)
Meike Schuler
Germany
- Antworten
 
Lädt...
Lädt...