Anmelden
Registrierung
Alle anzeigen  |  Alle schließen
#
Betreff
Veröffentlicht von
Aktionen
1
Seltsamer Effekt nach ged-Import
Oskar Schönherr
- Schließen

Ich habe aus einem anderen MyHeritage-proejkt eine ged-Datei exportiert und bei mir als neuen Stammbaum importiert.

Soweit erst mal funktionierend. Seltsam ist, dass in den Fenstern auf einmal teilweise Englisch verwendet wird.

Da steht dann zum Beispiel "Ursula Emmrich (born Herklotz)". Nach einem "Details bearbeiten" steht dann dort "Ursula Emmrich geb. Herklotz". Beim nächsten Start des Stammbaumes steht das dort dann wieder in Englisch.

Oskar Schönherr
Chemnitz
- Antworten
2
RE: Seltsamer Effekt nach ged-Import
Herbert Böing
- Schließen

Ich habe genau das selbe Problem. Wäre schön wenn es eine Lösung für das Probem geben würde.

 Nochmal die Beschreibung:

  - GEDCOM hier auf der Seite von einem anderen Account exportiert  (Dort stand noch Sprache: Standard)

- Diese GEDCOM Datei in einem anderen Account wieder importiert (nun steht dort Sprache: Englisch und überal "born" wo "geborene" stehen sollte.

 

 

Herbert Böing
Deutschland
- Antworten
3
RE: Seltsamer Effekt nach ged-Import [2]
Deleted member
- Schließen

Hallo,

anbei eine Anleitung, um die Sprache wieder auf Deutsch einzustellen.

Um die Sprache einer GEDCOM-Datei auf deutsch zu ändern, brauchst du unser Stammbaumprogramm, den Family Tree Builder (FTB). Lade den FTB von unserer Seite MyHeritage.de herunter, importiere dann die GEDCOM-Datei in den FTB. Dort angekommen, wählst du als Zweitsprache Deutsch. Dann nutze das Übersetzer-Tool auf Werkzeuge > Übersetzungsassistenten. Der Assistent selbst sagt übersetzen von Deutsch auf Englisch. Einmal vollendet, kann dann die GEDCOM-Datei wieder aus dem FTB zur Familienseite hochgeladen werden, wähle in welcher Sprache die Datei exportiert werden soll. Jetzt sollte die Datei ins Deutsche übersetzt worden sein.

Ich hoffe so klappts

Viele Grüße Meike

Deleted member
- Antworten
4
RE: Seltsamer Effekt nach ged-Import
Oskar Schönherr
- Schließen
Könnte mit der eingestellten Sprache zusammenhängen. Aber die kann ich nirgends ändern.
Oskar Schönherr
Chemnitz
- Antworten
5
RE: Seltsamer Effekt nach ged-Import [2]
fps
- Schließen
Auch nicht mit der Spracheinstellung ganz unten rechts auf der Seite?
fps
Lümborch
- Antworten
6
RE: Seltsamer Effekt nach ged-Import [3]
Oskar Schönherr
- Schließen

Leider findet man im Forum hier ja kaum etwas wieder und Verlinken geht ja auch nicht.

Aber ich habe darauf schon an einer anderen Stelle umfassend geantwortet. Es ändert sich leider nur die Sprache der Seite (Text, Menues, usw.), aber nicht die Sprache der Datenbank.

Oskar Schönherr
Chemnitz
- Antworten
7
RE: Seltsamer Effekt nach ged-Import [3]
Silvia da Silva
- Schließen

@Oskar: wenn, dann muss die Sprache der GEDCOM Datei wohl geändert werden. Schau dir im FTB an welche Sprache und vor allem auch welche Zweitsprache (unter erweiterte Sprachoptionen) eingestellt ist.

Schöne Grüße

Silvia da Silva
Hamburg
- Antworten
8
RE: Seltsamer Effekt nach ged-Import [4]
Oskar Schönherr
- Schließen

Ich weiß nicht, was der FTB mit der Gedcom-Datei zu tun hat.

Ich habe aus einem anderen Online.MyHeritage-Projekt von mir Daten als Gedcom-Datei exportiert und als neuen Stammbaum online wieder importiert. Das hat ja nun überhaupt nichts mit dem FTB zu tun.

Ich hätte ja noch verständnis, wenn die Gedcom-Datei aus einem anderen Produkt, einer anderen Software oder sonstwoher stammen würde. Aber so ???

Oskar Schönherr
Chemnitz
- Antworten
 
Lädt...
Lädt...