Anmelden
Registrierung
Alle anzeigen  |  Alle schließen
#
Betreff
Veröffentlicht von
Aktionen
1
Familienbuch nur noch in Englisch
Hans-Jürgen Wörner
- Schließen
Ich habe in den letzten Wochen meinem/unseren Stammbaum aktualisiert. Zur Überprüfung habe dann vor ca. 1 Woche ein Familienbuch erstellt. Leider wurde dieses in englsicher Sprache gedruckt. Zurück beim Stammbaum konnte ich sehen, das ein Teil der persönlichen Daten wie z.B. Geburt plötzlich auch auf Englisch "born" ausgewiesen wurde. Beim Anklicken der betreffenden Person wechselte die Bezeichnung dann wieder ins Deutsche. Also noch einmal ein Familienbuch gedruckt: Wieder in Englisch. Heute noch mal versucht: Wieder in Englisch.

Gibt es dieses Familienbuch jetzt nur noch in englischer Sprache (damit können meine alten Tanten nun wirklich nichts anfangen) oder was ist hier passiert?

Vielen Dank für Ihre Hilfe

Hans-J.Wörner

Hans-Jürgen Wörner
Germany
- Antworten
2
RE: Familienbuch nur noch in Englisch
Meike Schuler
- Schließen

Hallo Hans-Jürgen,

dein Stammbaum ist, soweit ich es aus den Nutzerdaten ersehen kann, Englisch eingestellt.

Bitte kontrolliere die Stammbaumsprache im Family Tree Builder unter Extras - Sprache.

Dann erscheint das Familienbuch nach der Synchronisation auch wieder in Deutsch.

Viele Grüße

Meike Schuler

Meike Schuler
Germany
- Antworten
3
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [2]
Hans-Jürgen Wörner
- Schließen
Hallo Meike,

vielen Dank für den Tipp. Ich habe die Einstellungen im family tree builder auf Deutsch gesetzt. Allerdings ließ sich nur ein sprachlich einwandfreies Familienbuch (deutsch) drucken, wenn ich es direkt aus dem family tree builder erzeugt habe.

Über MyHeritage ist es bis heute (19.9.13) beim Englischen geblieben. Ich habe jetzt aber seit letzten Montag ein noch viel ärgerlicheres Problem. Ich habe den Stammbaum am 16.9.13 über den family tree builder aktualisiert, seit dem bekomme ich im Familienbuch keinen Namen mehr angezeigt, sondern statt einem Namen steht bei jeder Person: Unbekannt. Komischerweise sind die Daten (Geburtstag usw) noch korrekt, nur es gibt nur noch den Namen "Unbekannt",  z.B. Herr Unbekannt, Frau Unbekannt usw

 Konkret z.B. auf dem Deckblatt: Genealogiereport für Herr Unbekannt

 Ich habe alle Einstellungen überprüft und auch noch mal das Buch über MyHeritage gedruckt, dort erscheint es wieder nur in Englisch obwohl im family tree builder die Sprache auf Deutsch eingestellt ist.

Was ist zu tun?  Wollte den Report eigentlich am Wochenende meiner Tante zum 85. Geburtstag schenken. Kann ich wohl vergessen.

 

Gruß Hans-Jürgen Wörner

 

Hans-Jürgen Wörner
Germany
- Antworten
4
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [3]
Meike Schuler
- Schließen

Hallo Hans-Werner,

dein Stammbaum ist immer noch Englisch eingestellt - auf der Familienseite.

Schau mal, ob dir der zweite Teil dieses Hilfeartikels weiterhilft.

http://www.myheritage.de/help/de/2010/09/warum-sehe-ich-personen-als-unbekannt-in-meinem-online-stammbaum-nachdem-ich-ihn-uber-den-family-tree-builder-veroffentlicht-habe/

Viele Grüße

Meike Schuler

Meike Schuler
Germany
- Antworten
5
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [4]
Hans-Jürgen Wörner
- Schließen
Hallo Meike Schuler,

selbstverständlich habe ich alle Beiträge zu diesem Thema (auch vom angegebenen Link) bereits gelesen und ausprobiert. Es gibt auch keinen Haken in der Profilansicht.  Und den Stammbaum habe ich bestimmt 11x bereits auf DEUTSCH eingestellt. Warum dann beim neuen Öffnen der Stammbaum immer wieder ENGLISCH eingestellt ist, ist mir völlig rätselhaft und nicht nachvollziehbar.Außerdem sind auch die Display-Sprachen im Family Tree Builder auf DEUTSCH gestellt.

 Mir st nur folgendes Aufgefallen: Die Personenliste im Family Tree Builder zeigt keinen gesonderten Vornamen (obwohl dies vor kurzem noch so war) Wenn ich dann in der Detailkarte zur Person (im Family Tree Builder) den Namen noch mal neu in die einzelnen Felder eingebe, erscheint im Familienbuch statt "UNBEKANNT" plötzlich wieder der Name der Person.Ich habe allerdings keine Lust alle 54 Namen und Daten noch mal einzugeben. Das kanns ja wohl nicht sein.

Gibt es vielleicht eine etwas einfachere Art die Daten wieder korrekt dazustellen.  Und zu verhindern, das sich die Seite ständig auf ENGLISCH eistellt.

Danke schon mal und Gruß

Hans-Jürgen

Hans-Jürgen Wörner
Germany
- Antworten
6
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [5]
Meike Schuler
- Schließen
Hallo Hans-Jürgen, hier ist die Anleitung, die dir weiter hilft: 1. Wählen Sie die Sprachen – klicken Sie auf "Extras" > dann auf "Sprachen" im Menü können Sie die Display Sprache einstellen, und wählen Sie Primäre Sprache / oder Zweitsprache. Es wird empfohlen, Primär-und Display-Sprache gleich zu setzen, Deutsch. Wählen Sie die Zweitsprache Englisch. 2. Übersetzen von Daten – der Übersetzungsassistent ist ein schneller und effektiver Weg, um Daten in eine zweite Sprache zu übersetzen. Gehen Sie zu Extras > Übersetzungsassistent, um einfach Namen und Orte in Ihrem Stammbaum zu übersetzen. Veröffentlichen Sie den Baum, um die Änderungen auf Ihrer Familienseite zu aktualisieren. Übersetzen Sie nun die Begriffe von Englisch nach Deutsch. Viele GrüßeMeike Schuler
Meike Schuler
Germany
- Antworten
7
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [5]
Angélique Obst
- Schließen

Ich habe jetzt das gleiche Problem.

Im Stammbaum steht plötzlich Born und das Buch wird in Englisch gedruckt.

Nur das ich nicht mit dem Tree builder arbeite. Ich mach alles hier auf der Internetseite und da ist es auf Deutsch eingestellt.

Was tue ich jetzt?????? Habe keine Lust die über 600 Personen neu einzustellen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Angélique Obst
Deutschland
- Antworten
8
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [6]
Meike Schuler
- Schließen
Hallo Angelique, auf deiner Familienseite sind nur FTB-Stammbäume eingestellt. Bitte kontrolliere die Sprachen im FTB und stelle sie deutsch ein: 1. Wählen Sie die Sprachen – klicken Sie auf "Extras" > dann auf "Sprachen" im Menü können Sie die Display Sprache einstellen, und wählen Sie Primäre Sprache / oder Zweitsprache. Es wird empfohlen, Primär-und Display-Sprache gleich zu setzen, Deutsch. Wählen Sie die Zweitsprache Englisch. 2. Übersetzen von Daten – der Übersetzungsassistent ist ein schneller und effektiver Weg, um Daten in eine zweite Sprache zu übersetzen. Gehen Sie zu Extras > Übersetzungsassistent, um einfach Namen und Orte in Ihrem Stammbaum zu übersetzen. Veröffentlichen Sie den Baum, um die Änderungen auf Ihrer Familienseite zu aktualisieren. Übersetzen Sie nun die Begriffe von Englisch nach Deutsch. Viele GrüßeMeike Schuler
Meike Schuler
Germany
- Antworten
9
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [7]
Angélique Obst
- Schließen

 Der FTB ist doch das Programm was ich mir runterladen kann um dann nicht direkt auf dieser Homepage zu arbeiten oder?

DENN HABE ICH ABER NICHT.

Ich hatte es mal runtergeladen aber nie benutzt und daher deinstalliert. Ich arbeite nur über die Seite von myheritage.

 

Angélique Obst
Deutschland
- Antworten
10
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [8]
Silvia da Silva
- Schließen

Hallo Angélique,

deine beiden Bäume waren im FTB Format, habe diese nun in WEB geändert. Was die Sprache deiner Bäume angeht, sind diese laut System auf Englisch eingestellt, daher das "born".

Um die Sprache der GEDCOM zu ändern, musst du deinen Stammbaum als GEDCOM exportieren, diese Datei mit einem reinen Texteditor öffnen, z.B. Notepad , und nach LANG suchen. Das EN ersetzt du bitte durch DE. Die Datei dann erneut auf deine Familienseite hochladen und es sollte nun alles auf Deutsch zu sehen sein.

Schöne Grüße Silvia 

Silvia da Silva
Hamburg
- Antworten
11
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [9]
Angélique Obst
- Schließen

Klappt leider auch nicht.

Könnt ihr als Admin bzw. Betreuer nicht was machen meine Geduld ist nämlich bald am ende.

Ich habe alles mögliche ausprobiert, sogar den Notepad runtergeladen und geht trotzdem nicht.

Es ist eigentlich eine gute Seite und ich möchte ungern mir etwas anderes suchen und die ganze Arbeit nochmal machen.

 

Grüße

Angélique Obst
Deutschland
- Antworten
12
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [10]
Silvia da Silva
- Schließen

Hallo Angélique,

ich habe nun deinene Stammbaum als GEDCOM exportiert und über den Texteditor bearbeitet. Diesen Baum habe ich "angelique" benannt und zusätzlich auf deiner Familienseite hochgeladen.

Wenn du dich nun einloggst und auf "Stammbaum >> Stammbäume verwalten" gehst, siehst du, dass dieser Baum von mir Deutsch als Sprache hat. Du kannst nun entscheiden, ob du den anderen Baum löschen willst, oder nicht.

Schöne Grüße Silvia 

Silvia da Silva
Hamburg
- Antworten
13
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [11]
Angélique Obst
- Schließen

Läuft wieder Dankeschön.

Wenn man das ganze noch als Web wieder einstellen könnte wäre alles wieder perfekt.

 

LG

Angélique Obst
Deutschland
- Antworten
14
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [12]
Silvia da Silva
- Schließen
Erledigt. ;)
Silvia da Silva
Hamburg
- Antworten
15
RE: Familienbuch nur noch in Englisch [13]
Angélique Obst
- Schließen
Dankeschön ^^
Angélique Obst
Deutschland
- Antworten
 
Lädt...
Lädt...